Lieferungs und Zahlungsbedingungen

Fa. AquaPerfekt
Herstellung, Vertrieb und Handel von Aquaristik Bedarf
Ohmstr. 22
50129 Bergheim - Niederaußem
Tel.:0049 (0)2271 - 99 63 14
Fax : 0049 (0)2271 - 99 63 15
Mail : jonny.boettcher@aquaperfekt.de
Web: www.aquaperfekt.de

Lieferungs und Zahlungsbedingungen
Allen Angeboten und Vereinbarungen liegen für gegenwärtige und künftige Lieferungen und Leistungen die nachstehenden Bedingungen zu Grunde Durch Auftragserteilung oder Annahme der Lieferungen werden sie anerkannt. Sollten Einkaufsbestimmungen des Bestellers hiervon abweichen, so gelten diese nur wenn sie von uns ausdrücklich schriftlich bestätigt werden. Abweichungen von diesen Bestimmungen bedürfen der schriftlichen Vereinbarung.

§ 1 - Zahlung
Unsere Rechnungen sind zahlbar innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum rein netto oder nach besonderer schriftlicher Vereinbarung. Die Zurückhaltung von Zahlungen oder die Aufrechnung wegen etwaiger von uns bestrittener Gegenansprüche sind nicht statthaft. Bei Zahlungsverzug sind wir zur Erhebung von Verzugszinsen in Höhe üblicher Kontokorrentzinsen berechtigt. Bei Vorkasse oder Bankeinzug gewähren wir 2 % Skonto.

§ 2 - Angebot und Auftragsannahme
Alle Angebote sind unverbindlich. Modelle, Abbildungen, Zeichnungen, Maße, Gewichte, Farbtöne und Ähnliches, die in Katalogen, Preislisten und anderen Drucksachen enthalten sind, sind branchenübliche Annäherungswerte. Aufträge für Sonderanfertigungen bedürfen in den Angaben über Ausführung, Abmessung usw. ausnahmslos der schriftlichen Bestätigung. Wir haften nicht für Fehler, die sich aus eingereichten Unterlagen vom Besteller ergeben. Konstruktions- und Modelländerungen, die infolge gemachter Erfahrungen Erfahrungen zweckmäßig erscheinen, behalten wir uns vor.

§ 3 - Annullierung
Die Annullierung erteilter Aufträge durch den Besteller und jegliche Rücksendung und Rücknahme von Waren, die grundsätzlich frachtfrei erfolgen muss, ist nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit uns zulässig. Wir behalten uns vor, eine Bearbeitungsgebühr von mindestens 20 % des Warenwertes zu berechnen.

§ 4 - Preise
Aufträge, für die nicht ausdrücklich feste Preise vereinbart sind, werden zu den am Tage der Lieferung geltenden Preisen berechnet. Tritt eine wesentliche Änderung bestimmter Kostenfaktoren wie insbesondere der Kosten für Löhne, Vormaterial oder Fracht ein, so kann der vereinbarte Preis entsprechend dem Einfluss der maßgebenden Kostenfaktoren in angemessenem Umfang angepasst werden.

§ 5 - Versand, Fracht und Gefahrenübergang
Paketdienst-Sendungen ab einem Nettowarenwert von EUR 350,00 und Stückgutsendungen ab einem Nettowarenwert von EUR 1000,00 liefern wir innerhalb Deutschlands frei Haus. Beim Versenden von Aufträgen unter diesen Wertgrenzen berechnen wir für Paketdienstsendungen pauschal EUR 7,50 je Sendung und für Stückgutsendungen die uns tatsächlich entstehenden Frachtkosten. In Katalogen und Preislisten genannten Preise (ohne MwSt) sind Preise nur für den Fachhandel.

§ 6 - Lieferzeit
Die angegebenen Lieferzeiten sind grundsätzlich unverbindlich.

§ 7 - Sonderausführungen
Sonderanfertigungen sind alle Ausführungen, die von denen im jeweils gültigen Katalog bzw. Prospekt genannten abweichen, dies gilt besonders bzgl. der Farben. Sonderausführungen ab einem Nettoauftragswert von 500,00 EUR werden nur nach Vorauszahlung bzw. Teilvorauszahlung gefertigt. Die Aufträge werden erst nach Eingang der entsprechenden Zahlungen bearbeitet. Sonderausführungen können weder zurückgenommen noch gutgeschrieben werden.

§ 8 - Mängelrüge
Nach Ankunft am Bestimmungsort hat der Besteller die Ware unverzüglich zu untersuchen. Die Untersuchungspflicht des Bestellers erstreckt sich hierbei auf die gesamte Lieferung. Offensichtliche Mängel sind uns unverzüglich nach Erhalt der Ware, d. h. am Tage der Lieferung mitzuteilen. Die Mängelrüge muss schriftlich unter genauer Angabe der behaupteten einzelnen Mängel erfolgen. Nicht offensichtliche Mängel sind unverzüglich nach ihrer Entdeckung schriftlich anzuzeigen. Später vorgetragene Beanstandungen oder Mängelrügen begründen keinen Anspruch auf Wandlung, Minderung, Nachlieferung oder Ersatzlieferung innerhalb des Kaufvertrages. Beanstandete Waren sind sachgemäß zu lagern und zu unserer Verfügung zu halten. Kostenvoranschläge ohne Reparaturauftrag werden mit 39,95 Euro berechnet

§ 9 - Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur völligen Bezahlung sämtlicher aus der Geschäftsverbindung entstandener Forderungen unser Eigentum (Vorbehaltsware). Die durch Weiterverarbeitung, Einbau oder Vermischung unseres Eigentums mit anderen Gegenständen entstehenden Forderungen gegen Dritte, werden schon jetzt mit allen Nebenrechten in Höhe des Kaufpreises an uns abgetreten.

§ 10 - Erfüllungsort und Gerichtsstand
Der Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Pulheim Gegenüber dem Besteller, der Vollkaufmann ist, gilt für alle Streitigkeiten zwischen der Verkäuferin und dem Käufer als ausschließlicher Gerichtsstand der Gerichtsstand der Verkäuferin. Dies gilt auch für Streitigkeiten aus der Begebung von Wechseln und Schecks.

§ 12 - Datenschutz
Wir weisen darauf hin, dass Ihre personenbezogenen Daten, um einen ordnungsgemäßen Geschäftsablauf zu gewährleisten, per EDV verarbeitet werden. Nach dem Bundesdatenschutzgesetz sind wir gehalten, Sie von der ersten Speicherung in Kenntnis zu setzen. Wir tun dies auf diesem Wege. Weitere Benachrichtigungen erfolgen von uns nicht.


AquaPerfekt
Jonny Boettcher
Ohmstr. 22
50129 Bergheim - Niederaußem
Tel.:0049 - (0)2271 - 996314
Tax: 0049 - (0)2271 - 996315
Mail:jonny.boettcher@aquaperfekt.de